mounteverest.at: Tourenberichte 
 
mounteverest.at: Videos 
 
 
 
 
 
 


 
 

    mounteverest.at: myEverestmounteverest.at: zu Deinen Favoriten hinzufügenadd2Fav mounteverest.at: einem Freund verratenTell it mounteverest.at: als Deine Startseite festlegenals Startseitemounteverest.at: in Deinem Account anmeldenlogin mounteverest.at: registriere Dich auf mounteverest.atregistrieren mounteverest.at: Du brauchst Hilfe?Hilfe?

 mounteverest.at - Startseite / Expeditionen / Cordillera Blanca / Besteigung Nevado Pisco / Teil 1

 
 
mounteverest.at: Expeditionsbericht Alpinexpedition Cordillera Blanca
 
Cordillera Blanca, Peru
 
Einleitung
 
Anreise + Akklimatisation
 
Besteigung Alpamayo + Quitaraju
 
Besteigungsversuch Chopicalqui
 
Besteigung Nevado Pisco
 
Heimreise
 
Eindrücke der Reise
 
mounteverest.at: Textversion > Alpinexpedition > Cordillera Blanca als Textversion ansehen?
 
mounteverest.at: .pdf-Download > Alpinexpedition > Cordillera Blanca als .pdf-File herunterladen?
 
Bildergalerien
 
mounteverest.at: Bildergalerien Alpinexpedition Cordillera Blanca
 
Videotheken
 
mounteverest.at: Videotheken Alpinexpedition Cordillera Blanca
 
 
Besteigung Nevado Pisco


Am Abend des 19.7.2010 bin ich dann sehr früh gegen 20 Uhr schlafen gegangen. Entsprechend zeitig bin ich dann auch um 6:15 Uhr am 20.7.2010 wieder aufgewacht und habe die ruhigen Morgenstunden für eine kleine Fotosafari rund um das Basislager genutzt. Um 8 Uhr gab es Frühstück, anschließend haben wir das Lager geräumt und einige von uns beschlossen, noch am selben Tag zum Rifugio Peru auf der anderen Talseite auf ca. 4.765 m aufzusteigen. Tags darauf wollen wir den Nevado Pisco, 5.752 m besteigen. Rückblickend bin ich froh, mich zu dieser Aktion nochmals motiviert zu haben, denn es sollte ein toller Berg werden.
 
Gegen 10:30 Uhr haben wir am 20.7.2010 dann das Basislager des Chopicalqui wieder verlassen und sind die paar Minuten zur Strasse abgestiegen. Zwei Busse ermöglichten es uns, dass ein Teil zurück ins Hotel fahren konnte und wir nur wenige Kehren weiter unten wieder ausstiegen und den 3 – 3,5 Stunden dauernden Anstieg zum Rifugio Peru in Angriff nahmen. Mit vergleichsweise wenig Gepäck und natürlich bereits hervorragend akklimatisiert, war das für mich ein Vergnügen.

weiter im Bericht >

mounteverest.at: Alpinexpedition Cordillera Blanca > Bild: 1mounteverest.at: Alpinexpedition Cordillera Blanca > Bild: 2mounteverest.at: Alpinexpedition Cordillera Blanca > Bild: 3mounteverest.at: Alpinexpedition Cordillera Blanca > Bild: 4mounteverest.at: Alpinexpedition Cordillera Blanca > Bild: 5mounteverest.at: Alpinexpedition Cordillera Blanca > Bild: 6mounteverest.at: Alpinexpedition Cordillera Blanca > Bild: 7mounteverest.at: Alpinexpedition Cordillera Blanca > Bild: 8mounteverest.at: Alpinexpedition Cordillera Blanca > Bild: 9mounteverest.at: Alpinexpedition Cordillera Blanca > Bild: 10mounteverest.at: Alpinexpedition Cordillera Blanca > Bild: 11mounteverest.at: Alpinexpedition Cordillera Blanca > Bild: 12mounteverest.at: Alpinexpedition Cordillera Blanca > Bild: 13mounteverest.at: Alpinexpedition Cordillera Blanca > Bild: 14mounteverest.at: Alpinexpedition Cordillera Blanca > Bild: 15mounteverest.at: Alpinexpedition Cordillera Blanca > Bild: 16mounteverest.at: Alpinexpedition Cordillera Blanca > Bild: 17mounteverest.at: Alpinexpedition Cordillera Blanca > Bild: 18mounteverest.at: Alpinexpedition Cordillera Blanca > Bild: 19mounteverest.at: Alpinexpedition Cordillera Blanca > Bild: 20mounteverest.at: Alpinexpedition Cordillera Blanca > Bild: 21mounteverest.at: Alpinexpedition Cordillera Blanca > Bild: 22mounteverest.at: Alpinexpedition Cordillera Blanca > Bild: 23mounteverest.at: Alpinexpedition Cordillera Blanca > Bild: 24mounteverest.at: Alpinexpedition Cordillera Blanca > Bild: 25mounteverest.at: Alpinexpedition Cordillera Blanca > Bild: 26mounteverest.at: Alpinexpedition Cordillera Blanca > Bild: 27mounteverest.at: Alpinexpedition Cordillera Blanca > Bild: 28mounteverest.at: Alpinexpedition Cordillera Blanca > Bild: 29
 
 
 
 
  mounteverest.at: Facebook mounteverest.at: TWITTER mounteverest.at: XING mounteverest.at: YouTube  
 

mounteverest.at - Mitglied bei discover-outdoor.com
 
 
 
mounteverest.at: aus dem Bergsportshop
 
VAUDE Morpho Trimove Snow M - Schneeschuhe

139,90 EUR» Details
 
TSL Women's Over The Top 25 - Schneeschuhe

209,95 EUR» Details
 
Pieps Checker - LVS-Gerätechecker

19,90 EUR» Details
 
MSR-Womens Lightning Ascent-Schneeschuhe

299,95 EUR» Details
 
Inook e-move Lady - Schneeschuhe

174,95 EUR» Details
 
Tubbs-Womens Mountaineer-Schneeschuhe

269,95 EUR» Details