mounteverest.at: Tourenberichte 
 
mounteverest.at: Videos 
 
 
 
 
 
 


 
 

    mounteverest.at: myEverestmounteverest.at: zu Deinen Favoriten hinzufügenadd2Fav mounteverest.at: einem Freund verratenTell it mounteverest.at: als Deine Startseite festlegenals Startseitemounteverest.at: in Deinem Account anmeldenlogin mounteverest.at: registriere Dich auf mounteverest.atregistrieren mounteverest.at: Du brauchst Hilfe?Hilfe?

 mounteverest.at - Startseite / Aktuelle Tourenberichte

 
 
Aktueller Bericht > Wintersaison 2005 / 06 > vom 08.04.2006
Schneebiger Nock - Monte Nevoso, 3.358 m
Skitour > Südtirol > Rieserfernergruppe
 
 
mit von der Partie: Maria Kinberger, Mike Kinberge, Tobias Watzek
Seehöhe / Höhe / Dauer / Distanzen: 3.358 m
Anzahl der Bilder: 32 Bilder von Tobias Watzek
Bild 1

 

Am Vormittag des 8.4.2006 sind wir von der Kasseler Hütte, 2.274 m, auf den Scheebigen Nock, 3.358 m, gestiegen.

Tourendaten:

Aufstieg: zirka 1.100 Hm
Start: zirka 7 Uhr
Gehzeit im Aufstieg: zirka 2,5 h
Abfahrt: zirka 1 h

Bedingungen:

griffige Spur, bester Pulver, bis zirka 2.900 m im Schatten, ab der Scharte auf 3.191 m etwas windig, am Gipfel leichter Wind, sonnig

Route:

von der Hütte querend (am besten leicht bergab) unter dem markanten Tristennöckl, 2.465 m, zur oberen Brücke über die Schlucht dem Weg Nr.1 folgend - dann in vielen Kehren mittelsteil bis in einen Boden auf zirka 2.900 m - weiter kurz flach Ri. W (nach rechts) zu steiler auf eine kleine Scharte und von dieser steil in einigen Kehren auf dem Oberen Schneebigen Nock-Ferner in die Scharte auf 3.191 m (rechts von unten gesehen verwächtet) - ab der Scharte Ri. SO leicht ansteigend (verblasen) und dann querend in den W-Hang unter dem Gipfel - bis auf den Grat steigen und dann wenige Meter am Grat zum Skidepot - ab dort zu Fuß über einen gut ausgetretenen Fels- und Schneegrat zum Gipfel (je nach Verh. eventuell mit Steigeisen)

Abfahrt:

grundsätzlich wie Aufstieg - wir sind aber wegen der guten Schneeverhältnisse bis zur unteren Brücke abgefahren und von dieser wieder zur Hütte aufgestiegen

Hinweis:

Eine deutsche Tourengruppe ist vom Gipfel R. W abgefahren und hat in einem W-Hang ein kleines Brett abgetreten.

Wir haben in W-Hängen unter dem Wildgall, 3.273 m, sowie gegenüber an der Schwarzenwand, 3.105 m, grössere Schneebretter beobachtet.

Viel Spass mit den Bildern, Tobias
 
 

 
 
Kommentare
 
 
 
 
 
 
  mounteverest.at: Facebook mounteverest.at: TWITTER mounteverest.at: XING mounteverest.at: YouTube  
 

mounteverest.at - Mitglied bei discover-outdoor.com

 
 
mounteverest.at: Videos 
Videothek
 
 
 

 
 
mounteverest.at: GPS-Daten 
GPS-Daten
 
 
 

 
 
 
mounteverest.at: aus dem Bergsportshop
 
Salewa Set Via Ferrata G4 Attac Easy Lock - Klettersteigset

63,60 EUR» Details
 
VAUDE Women's Badile Pants - Softshellhose

131,90 EUR» Details
 
Deuter ACT Trail 28 SL - Frauenwanderrucksack

99,95 EUR» Details
 
Anlo-Ibex Plus-Klettersteigset

99,95 EUR» Details
 
Julbo-Dolgan Spectron 3-Sonnenbrille

54,95 EUR» Details
 
La Sportiva-Trango Guide-Bergstiefel

234,95 EUR» Details