mounteverest.at: Tourenberichte 
 
mounteverest.at: Videos 
 
 
 
 
 
 


 
 

    mounteverest.at: myEverestmounteverest.at: zu Deinen Favoriten hinzufügenadd2Fav mounteverest.at: einem Freund verratenTell it mounteverest.at: als Deine Startseite festlegenals Startseitemounteverest.at: in Deinem Account anmeldenlogin mounteverest.at: registriere Dich auf mounteverest.atregistrieren mounteverest.at: Du brauchst Hilfe?Hilfe?

 mounteverest.at - Startseite / Aktuelle Tourenberichte

 
 
Aktueller Bericht > Wintersaison 2004 / 05 > vom 25. + 26.03.2005
2 Tage in der Venedigergruppe
Skitour > Salzburg > Venedigergruppe
 
 
mit von der Partie: Mike Kinberger, Tobias Watzek
Seehöhe / Höhe / Dauer / Distanzen:
Anzahl der Bilder: 0 Bilder
 
HINWEIS: Bei Berichten älteren Datums habe ich aus Speicherplatzgründen die Bilder gelöscht!
 
seinerzeitiger Berichttext:

Wir haben uns am 25. + 26.3.2005 zwei Tage in der Venedigergruppe aufgehalten.
 
1. Tag:
 

Anmarsch Kürsingerhütte, 2.562 m z.T. bei Regen und ab zirka 1.750 m Schneefall. Wir gingen bis auf eine Seehöhe von zirka 2.700 m, um dann abzubrechen, da das Wetter nicht sehr einladend war und ich in der Leistengegend vermutl. wegen der langen Flachpassage Schmerzen hatte.
 
Route: Steinbruch - Berndlalm - Postalm, 1.699 m - im Boden bis in die (ehem.) Türkische Zeltstadt - auf dem Obersulzbachkees in einer grossen Linkskurve den Schneestangen folgend bis auf zirka 2.450 m - dann gg. NW aufsteigend zur Kürsingerhütte, 2.562 m
 
zirka 18 km
zirka 1.700 Hm
5 h Gehzeit
 
2.Tag:
 

Sonntagskopf, 3.129 m + Schlieferspitze, 3.289 m
 
Route: Abfahrt zirka 250 Hm auf das Obersulzbachkees - flache Querung Ri. SW unter die Brüche des Obersulzbachkees kommend vom Krimmler Törl - steiler Aufstieg links einer Felsrippe in einer Rinne - dann flach R. N hinüber zum ´Kanonenrohr´ (zirka 31 Grad) - leicht ansteigend in einer Rechtskurve Ri. N hinüber zu einer Art Scharte unter dem nördlichsten der Sonntagsköpfe, 3.129 m - steil ohne Skier auf den Gipfel - Abfahrt R. O unter der Aufstiegsspur - querend nach N zu einer steilen Rinne unterhalb der Schliefertürme, 3.141 m - Rinne auf einer Seehöhe von zirka 2.900 m - in die Scharte - ansteigend über einer Bruckzone Ri. N bis unter den Gipfelbereich der Schlieferspitze, 3.289 m - Skidepot zirka 50 Hm unter dem Grat - auf diesem zum Gipfel (zirka 10 min.) - z.T. ausgesetzt - Abfahrt über N-Bereich des Gr. Sonntagskees - im unteren Bereich den rechten Graben bis zum Keesboden wählen.
 
Bed.: unterhalb des Sonntagskopfes Pulver, generell wenig Schnee, Abfahrt von der Schlieferspitze stark verblasen + verharscht, im unteren Teil guter Firn
 
zirka 1.500 Hm
Gehzeit von zirka 8 Uhr bis 14 Uhr (Ankunft Postalm)
 
noch 1 h z.T. schiebend zum Auto
 
Viel Spaß, T.
 
 

 
 
Kommentare
 
 
 
 
 
 
  mounteverest.at: Facebook mounteverest.at: TWITTER mounteverest.at: XING mounteverest.at: YouTube  
 

mounteverest.at - Mitglied bei discover-outdoor.com

 
 
mounteverest.at: Videos 
Videothek
 
 
 

 
 
mounteverest.at: GPS-Daten 
GPS-Daten
 
 
 

 
 
 
mounteverest.at: aus dem Bergsportshop
 
Inov-8-Womens Roclite 275 GTX-Trailrunningschuhe

149,95 EUR» Details
 
Osprey Atmos 50

159,90 EUR» Details
 
The North Face Women's Trekker Convertible Pant

89,90 EUR» Details
 
Bergans Women's Imingen Pants - Wanderhose

93,90 EUR» Details
 
Icebug-Womens Hiko-L BUGrip-Trailrunningschuhe

104,97 EUR» Details
 
Marmot Centaur 35

149,90 EUR» Details